Kunst

monolog … ist mein Abschlussfilm an der Universität für Angewandte Wien, 2012.
Nach der Film Premiere im Wiener Artis Kino Juni 2012 wurde der Film wurde die nächsten 2 Jahre auf über 500 Film Festivals auf jedem Kontinent gespielt, – vorallem in Nord&Süd Amerika, Europa und Afrika war der Film sehr erfolgreich und hat viele Preise&Nominierungen erhalten unter anderem für:
Schauspiel, Schnitt, Drehbuch, Maske & Kamera. In Städten wie New York, Los Angeles, London, Paris.
In Wien wurde der Film 2014 erneut in den Breitenseer Lichtspiele aufgeführt.
Unterstinkenbrunn
Stinkts dort?
Warum heißt das so?
Wo isn des?
Wie oft wird die Ortstafel geklaut?
Warum redet jeder über die Zwiebel und den Wein?
All dem bin ich als Filmemacher nachgegangen
Waldviertel Impressionen im Zeitraffer.

3D Animation über Weihnachtswichtel und in der Fabrik.